Wrackbeseitigung - Versicherung zur Absicherung dieser Kostenrisiken


Wrackbeseitigung

Durch gesetzliche Bestimmung oder behördliche Anordnung werden Reeder und Besitzer von Wasserfahrzeugen verpflichtet, das Wrack zu heben, zu entfernen oder zu vernichten. Das Kostenrisiko einer Wrackbeseitigung lässt sich mit individuellen Versicherungslösungen absichern.

Weitere Seekaskoversicherungen und Flusskaskoversicherungen:
  • Versicherung für Seeschiffe
  • Versicherung für Binnenschiffe und schwimmende Anlagen
  • Versicherung der maschinelle Einrichtungen und Anlagen sowie Zubehör
  • Elektronikversicherung
  • Treibstoffe
  • Mannschaftseffekte
  • Haftpflichtversicherung (P&I Insurance)
  • Verdienstausfall (Loss of Hire)
  • Rechtsschutzversicherung

Gern beraten wir Sie persönlich und erläutern Ihnen die einzelnen Versicherungen im Detail.
Rufen Sie uns einfach unter +49 (0) 40 319 74 48 0 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.